Coaching

Coaching ist eine der wirksamsten Methoden, um

  • die eigenen Potenziale zu entdecken und/oder so zu entfalten, dass Sie ihre beruflichen und privaten Aufgaben und Ihr Leben generell mit mehr Leichtigkeit und Kreativität meistern können
  • eine signifikante Weiterentwicklung und damit auch Veränderungsprozesse in Unternehmen dauerhaft zu erreichen.
  • Sie bewusster zu machen bzgl. Ihrer individuellen Bedürfnisse um Burnout und andere negative Ausirkungen des häufig unbewussten Umgangs mit sich selbst zu vermeiden
  • Die eigene Vision, den eigenen Lebensplan und eine strategische Karriereplanung zu entwicklen sowie bewusste Persönlichkeitsentwicklung und Führungskompetenzen zu verstärken

Themen meines Coachings:

  • Begleitung von Veränderungsprozessen – Strategische und persönliche Kompetenzen
  • Organisations- und Personalentwicklung
  • Persönlichkeitsentwicklung – Die reife, selbst-bewusste Persönlichkeit
  • Findung des eigenen Lebenssinns, der eigenen Vision und der des Unternehmens
  • Karriereplanung – Lebenskrisen und berufliche Neuorientierung
  • Resilienzaufbau – Gesundheit und Balance als Basis für Ausstrahlung, Flexibilität und Belastbarkeit als Burnout-Prävention
  • Begleitung von Onboarding- und New-Placement-Prozessen
  • Kommunikations- und Präsentations-Kompetenz – Der souveräne Selbstausdruck
  • Die Kunst, die eigenen Mitarbeiter in einem komplexen Veränderungsprozess zu fordern, fördern und zu inspirieren – also ‚mitzunehmen‘
  • Empathie-Training – Die ausgeprägte emotionale und soziale Intelligenz

Einzelcoaching Face – to – Face

Für die ersten Coaching-Gespräche ist der persönliche Kontakt wichtig, um die notwendige Vertrauensbasis zu schaffen. Im Erstgespräch, das ca. 3 – 4 Stunden dauert, wird untersucht, ob Coach und Coachee miteinander arbeiten und einander vertrauen können.

Im weiteren Verlauf des Coachings, das zum großen Teil als Telefon-Coaching oder via Skype stattfindet, werden in regelmäßigen Abständen Face-to-Face Coachings anberaumt, da bestimmte Übungen nur im persönlichen Kontakt durchgeführt werden können. Diese Face-to-Face Coachings können in seltenen Fällen bis zu 6 Stunden dauern.

Telefon- und Online-Coaching

Zeit ist wertvoll und gerade Führungskräfte müssen damit sehr bewusst umgehen. Deshalb hat sich das Telefon-Coaching und ganz besonders auch das Coaching via Skype oder mithilfe anderer bildgebenden Online-Plattformen als wertvolle Ergänzung zum Face-to-Face Coaching erwiesen.

Ein regelmäßiges Telefon- oder Online-Coaching gibt Unterstützung, hält Sie im Fluss und befähigt Sie darin, konsequent den nächsten geplanten Schritt zu gehen.

Vorgehensweise

Coaching ist zeitlich und thematisch begrenzt und verläuft intensiv zwischen 6 – 18 Monaten. Wenn sich nicht weitere projektbezogene Coachingprozesse daran anschließen, ist das Coaching danach beendet. Mit neuen Themen, Zielen oder Aufgabestellungen beginnt jeweils ein neuer Coachingprozess.

Erstgespräch:

3 – 4 Stunden zur Feststellung, ob Coach und Coachee zusammen arbeiten wollen und können.

Voraussetzungen

  • Die Bereitschaft, sich zu verändern, die eigenen Potenziale zu entdecken und zu entwickeln, seine Verletzbarkeit zu zeigen, sich für Gesundheit und Lebensfreude zu öffnen und aus eigenen Fehlern zu lernen.
  • Die Bereitschaft, Verantwortung für die eigene Entwicklung zu übernehmen.
  • Die Bereitschaft, sich coachen zu lassen.

Coaching als Vorbereitung auf einen Veränderungsprozess mit Großgruppen-Intervention

Vieles deutet darauf hin, dass ein hoher persönlicher Entwicklungsgrad der Führung und ihre Bereitschaft, das kollektive Wissen der Menschen im System mit einzubeziehen, wesentliche Erfolgsfaktoren sind.

Aus diesem Grund gilt z.B. bei der Vorbereitung einer Großgruppen-Konferenz unsere besondere Aufmerksamkeit und Unterstützung den Führungskräften.

Nicht in jedem System scheinen Veränderungsprozesse erfolgreich zu verlaufen. Mehr und mehr unserer Erfahrungen belegen, dass gesunde Entwicklung und Wachstum nur dann stattfinden können, wenn die Führung selbst-bewusst, authentisch, einfühlsam, fähig oder bereit ist, den Menschen des Systems zu vertrauen. Wachstum beschleunigt sich nachweisbar, wenn die Mitarbeiter Raum zur eigenen Entfaltung haben und sie in die Zukunftsgestaltung mit einbezogen werden.

Das kollektive Wissen in die Zukunftsplanung mit einzubeziehen ist heute ein wesentlicher Faktor für Wettbewerbsfähigkeit und den Umgang mit dem permanenten Wandel. Und es gehört Mut dazu, loszulassen und den Mitarbeitern zuzutrauen, die besseren Lösungen zu liefern. Coaching Sitzungen sind häufig sinnvoll, um die Führungskräfte auf diese Herausforderung vorzubereiten.

Immer öfter lernen wir auch Führungskräfte kennen, die ihren Mitarbeitern an Bewusstheit und Vertrauen weit voraus sind. Auch dies gilt es zu berücksichtigen und zu untersuchen, inwieweit die Menschen in der Organisation zunächst auf eine Großgruppe vorbereitet werden müssen. Dies würde nicht mit Coaching sondern anderen Entwicklungsmodulen geschehen.

Sabine Bredemeyer als Coach:

Seit den 90er Jahren arbeitet Sabine Bredemeyer als ausgebildeter Coach und begleitete zahlreiche Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und Mitarbeiter. Insbesondere im Kontext von Veränderungsprozessen, die sie begleitete. So ermöglichte sie es ihren Kunden nicht nur sich selbst sondern auch ihre zu verantwortenden, oft weit reichenden Veränderungsprozessen erfolgreich (durch) zu führen.

Seit Jahren coacht sie Menschen auch außerhalb der Veränderungsprozesse, die sie selbst begleitet. Dabei bietet sie neben dem Face-to-Face und Telefon-Coaching auch die Möglichkeit, die Sitzungen online, per Skype o.ä. durchzuführen.

Die Fähigkeiten und ethischen Richtlinien eines Coaches sind auch nachzulesen auf der Homepage der International Coach Federation.

Ein gesunder Körper, ein lebendiger Geist, innere Balance, eine reife Persönlichkeit, Menschenkenntnis, Kommunikatonskompetenz, Coachingfähigkeiten sowie Begeisterungsfähigkeit sind wesentliche Merkmale einer guten Führungskraft.  Coaching umfasst diese Themen und hilft Ihnen, sich in diesen Bereichen weiter zu entwickeln.

Auf dieser Basis werden sich fachliche Kompetenz und zeitgemäße Führungsinstrumente erfolgreicher auswirken.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen