Genuine Contact™ Program Teil II:

Holistische Moderation – „Whole Person Process Facilitation”

Wirkungsvolle Meetings leiten, in denen Menschen sich einbringen

und mit Freude in die Umsetzung gehen

 

In diesem Workshop lernen Sie eine multidimensionale, partizipative Methode anzuwenden, die einfach und damit besonders wirkungsvoll ist. Meetings werden zu einem sinnvollen, hocheffizienten Instrument nachhaltiger Zusammenarbeit.

Diese Lernreise, die das Selbst und die Selbstwahrnehmung des Teilnehmers in besonderem Maße berücksichtigt, befähigt Sie darin, jede Art von Veranstaltung so zu begleiten, dass „der ganze Mensch“ teilnehmen kann – mit allen 5 Sinnen, in allen Facetten, mit Körper, Geist und Seele, sich damit die kollektive Intelligenz entfaltet und vorher ungeahnte, inspirierende Ergebnisse erzielt werden können.  Workshops und Seminare können damit gehirngerecht aufbereitet werden, so dass die Teilnehmer Inhalte ganzheitlich integrieren können und nachhaltig verinnerlichen.

Mit dieser Art der Moderation bekommen Meetings und Workshops eine Qualität, die Sie als Facilitator und auch die Teilnehmer als angenehm, inspirierend und effektiv empfinden werden. Die gemeinsame Zeit wird nicht als Zeitverschwendung oder quälend sondern als lohnend und effektiv wahrgenommen. In einem lebendigen, positiven Klima ensteht eine neue Art der Beziehung unter den Teilnehmern und eine zielgerichtete, starke Umsetzungsenergie ist die Folge.

Die holistische Moderation wurde von Birgitt Williams im Rahmen des Genuine Contact Program™ entwickelt für Trainer, Berater, Coaches, Facilitatoren und Führungskräfte, die ihre fachliche und persönliche Entwicklung fördern möchten, um wirkungsvoller in und mit Organisationen arbeiten zu können.

Was bekommen Sie:

  • Ein neues Selbstbild: Sie werden sich als Facilitator neu entdecken, kennen lernen und neu definieren
  • Einfache, sehr wirksame Werkzeuge für Meetings, Workshops und Konferenzen von 2 – 2000+ Teilnehmern, in denen Selbstorganisation und Eigenverantwortung gefördert werden
  • einen praktischen, ganzheitlichen Moderationsprozess, mit dessen Hilfe Sie coachen oder Meetings leiten können, die das Potenzial und die Kreativität des Individuums erschließen, ebenso wie das Potenzial – die kollektive Intelligenz – einer Organisation.
  • Meeting-Designs und die Fähigkeit, solche zu gestalten, mit denen Sie die Teilnehmer auf allen Ebenen erreichen können
  • Vorgehensweisen, wie Sie einen Sponsor vor einem solchen Meeting vorbereiten, um nestmögliche Ergebnisse zu erzielen
  • Follow-up Know-How, um die Beteiligten darin zu unterstützen, die erzielten Ergebnisse nachhaltig implementieren zu können
  • Designs und Anregungen für Planungsworkshops, Debriefings und Follow-up Meetings, die Sie nach Open Space, World Café, Appreciative Inquiry oder anderen Großgruppen-Methoden nutzen können
  • Wertvolle Anregungen, um Teams zu unterstützen, Kommunikation zu verbessern, Teamgeist und Gemeinschaftsgefühl zu stärken
  • Möglichkeiten, um generell Menschen besser in Beziehung zu sich selbst und mit anderen bringen zu können
  • vielfach einsetzbare Tools des Genuine Contact™ Program: den Organisations-Kompass©, das Deep Essence Tool©, den Trauer-Zyklus, den Organizational LifeCycle, die Storyline …

In unserer lebendigen, interaktiven Arbeit in Einzel-, Partner und Gruppenübungen werden Sie mit Ihren eigenen Beispielen praxisnah arbeiten und die Inhalte unmittelbar anwenden können.

Fakten zum Workshop:

Leitung:

Sabine Bredemeyer, sabine bredemeyer & friends, zertifizierte Genuine Contact™ Trainerin, Coach.
Seit mehr als 25 Jahren erfolgreiche Beraterin für Holistische Organisationsentwicklung und Veränderungsbegleiterin.

Teilnehmer:

TrainerInnen, BeraterInnen, Coaches, Führungskräfte, PE-, HR- und OE-Verantwortliche, Interessierte

Dauer:

3 Tage  Beginn 1. Tag um 10.00 Uhr / Ende am 3. Tag  ca. 16.00 Uhr

Keine Voraussetzungen erforderlich

Ausbildungstermine 2019:

Nächste Termine 2019

Termin:     29. – 31. März 2019            

Ort:            Köln

Preis:         845,00 € zzgl. MwSt.
zzgl. Übernachtung und Verpflegung.
Pausensnacks sind im Preis enthalten.

Frühbucher:  

bis jeweils 8 Wochen vor Workshop-Beginn:

815,00 € zzgl. MwSt.

Anmeldung:

Telefonisch: 0172 – 2582673   oder:

Bitte senden Sie uns das folgende Kontaktformular ausgefüllt zu und erwähnen Sie darin den Workshop oder das Seminar, für das Sie sich anmelden möchten:

11 + 3 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen